Bereichsbild
Aktuelles
Öffnungszeiten der Bibliothek über Ostern
Die Bibliothek ist an Gründonnerstag (17.04.) von 08.00 - 19.45 Uhr geöffnet. Von Karfreitag (18.04.) bis einschließlich Ostermontag (21.04.) bleibt die Bibliothek geschlossen. Wir wünschen Ihnen ein frohes Osterfest!
Semestereröffnungsgottesdienst am Palmsonntag
Mit dem Semestereröffnungsgottesdienst am Palmsonntag, 13. April 2014, 10 Uhr, in der Peterskirche beginnt die Reihe der Universitätsgottesdienste zum Thema: „geis­tes­ge­gen­wär­tig“.
Zum Tod von Prof. Dieter Zeller
Die Theologische Fakultät gibt mit Bedauern den Tod von Prof. Dieter Zeller (24.06.1939-16.02.2014) bekannt.
Ü bei PD Dr. Freund entfällt
Die angekündigte Übung im SoSe 2014 bei PD Dr. Freund „Texte zur Gotteslehre Thomas von Aquins“ fällt aus.
Traueranzeige und Nachruf Prof. Rendtorff
Die Theologische Fakultät der Universität Heidelberg gibt mit großem Bedauern bekannt, dass Prof. em. Rolf Rendtorff in der Nacht zum 01.04.2014 verstorben ist.

Theologische Fakultät

 

Die Theologische Fakultät der Universität Heidelberg umfasst mehrere Institute und Seminare. Hier finden Sie Informationen zu den einzelnen Einrichtungen wie dem  Dekanat, Prüfungsamt, den einzelnen Instituten und Seminaren sowie den Personen in Forschung, Lehre und Verwaltung.

 

Das Wissenschaftlich-Theologische Seminar (WTS) mit den Abteilungen Altes Testament, Neues Testamtent, Kirchengeschichte, Systematische Theologie und Religions- & Missionswissenschaft. Im Gebäude des WTS in der Kisselgasse 1 befindet sich außerdem die Fakultäts-Bibliothek  mit ca. 190.000 Bänden und 360 laufenden Zeitschriften.

 

Das Praktisch-Theologische Seminar (PTS) umfasst die verschiedenen Bereiche der Praktischen Theologie mit den  Abteilungen Kirchentheorie, Pastoraltheologie, die Abteilung Homiletik, Liturgik und Neues Testament Religionspädagogik, Poimenik (Seelsorgetheorie) sowie die Abteilung für Predigtforschung.

 

Das Diakoniewissenschaftliche Institut  (DWI) widmet sich Grundfragen und Praxis der sozialen Arbeit der evangelischen Kirche. Das DWI bietet außerdem eigene Master-Studiengänge und die Möglichkeit eines Schwerpunktstudiums für Theologiestudierende an.

 

Das Ökumenische Institut beschäftigt sich mit den Grundfragen ökumenischer Theologie. Das Institut ist verbunden mit dem Ökumenischen Wohnheim, in dem 25 Studierende unterschiedlicher Herkunftsländer, Konfessionen und Studiengänge zusammen leben und studieren. Auf diese Weise wird die Verbindung von ökumenisch-theologischer Forschung und ökumenischem Zusammenleben praktiziert.

 

Die Personen und Mitglieder der Theologischen Fakultät finden Sie im alphabetischen Personenverzeichnis.

 

 

 

Webmaster: E-Mail
Letzte Änderung: 05.12.2012
zum Seitenanfang/up