Bereichsbild
Aktuelles
Zum Tod von Dr. Dr. h.c. Edzard Rohland
Die Theologische Fakultät gibt mit Bedauern den Tod von Pfarrer i.R. Dr. Dr. h.c. Edzard Rohland am 31.08.2014 bekannt. Er war ein besonderer Freund und Förderer der Universität und der theologischen Wissenschaft.
Orientierungseinheit WS 2014-15
Herzliche Einladung zur Orientierungseinheit für StudienanfängerInnen im Theologischen Seminar (Karlstr. 16) in Übungsraum 3 am Mittwoch, 08. Oktober 2014 - 10 s.t.(!), Donnerstag, 09. Oktober 2014 - 9.30 Uhr und Freitag, 10. Oktober 2014 - 11 s.t.(!)
Info-Veranstaltung für StudienortwechslerInnen
Die Theologische Fakultät der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg lädt ein zum Informationsnachmittag für Studienortwechslerinnen und Studienortwechsler am Donnerstag, 10. Oktober 2014, 14 s.t. (!) im Theologischen Seminar (Karlstr. 16) in Übungsraum 3.
Ersatz-Proseminar bei PD Dr. Rolf
Als Ersatz für das Proseminar von Dr. Kliesch bietet PD Dr. Rolf ein Proseminar zu Luthers Kleinem Katechismus am Montag 9-11 Uhr im Ökumenischen Institut an. Dafür entfällt das Seminar „Theologie in Alltagssprache“.
Examensprojekt WS 2014/15
Die Einführungsveranstaltung für das Examensprojekt findet am Mittwoch, den 15.10.2014 von 16-18 Uhr im ÜR 3 statt.

Prof. Dr. Peter Lampe

Lampe

Dienststellung

Ordinarius für Neutestamentliche Theologie

 

Kontakt

Kisselgasse 1
69117 Heidelberg
Tel.: 06221 - 543319
Fax: 06221 - 543509
peter.lampe@wts.uni-heidelberg.de

 

Curriculum Vitae

  • 1954 born in Detmold, Germany
  • 1971 Abitur
  • 1971-78 Studies in Bielefeld, Göttingen and Rome : Theology, Philosophy, Archaeology
  • 1972 -81 scholarships from the Studienstiftung des Deutschen Volkes, Bonn
  • 1981-87 research and teaching of New Testament Studies as "Wissenschaftlicher Assistent" at the University of Berne, Switzerland (department of Prof. U. Luz); Ph.D. in Theology (Dr.theol.) and Dr. habil. (Habilitation) from Berne
  • 1987-92 Prof. of New Testament Studies at Union Theological Seminary in Richmond-Virginia (USA)
  • 1989-92 Full Professor with tenure and Chair of the Biblical Studies Department
  • 1992-99 Christian-Albrechts-Universität in Kiel, Germany: University Professor of "Geschichte und Archäologie des frühen Christentums und seiner Umwelt" ("History and Archeology of Early Christianity and its Environment")
  • 1996-98 dean of the School of Theology
  • 1997-99 founder and chairman of  the S.T.O.A. ("Societas Theologicum Ordinem Adiuvantium”, Kiel)
  • since 1999 University Professor of New Testament Theology at the University of Heidelberg, Germany
  • 2001— director of the Heidelberg Archaeological Surface Survey in Phrygia
  • 2003 German ecumenical preaching award (ökumenischer Predigtpreis, Bonn)
  • 2008 Honorary Professor at the University of the Free State (UFS), South Africa
  • since 2011 member of the Advisory Board of the Helsinki Collegium for Advanced Studies

 

Some of the Books

  • Die Stadtrömischen Christen in den ersten beiden Jahrhunderten: Untersuchungen zur Sozialgeschichte (Tübingen: Mohr-Siebeck 1987, 2nd ed. 1989),

 

  • From Paul to Valentinus: Christians at Rome in the First Two Centuries (Minneapolis: Fortress/ London: Continuum, 2003),

  • Die Wirklichkeit als Bild: Das Neue Testament als ein Grunddokument

    abendländischer Kultur im Lichte konstruktivistischer Epistemologie und Wissenssoziologie (Neukirchen-Vluyn: Neukirchener, 2006); substantially revised and augmented in the Engl. translation:

  • New Testament Theology in a Secular World: A Constructivist Work in Philosophical Epistemology and Christian Apologetics (London/New York: T&T Clark International, 2012); 
    Korean translation forthcoming

 

  • Pepouza and Tymion: The Discovery and Archaeological Exploration of a  Lost Ancient City and an Imperial Estate (together with W. Tabbernee;  Berlin/New York: deGruyter 2008),

  • Küsste Jesus Magdalenen mitten auf den Mund?: Provokationen, Einsprüche, Klarstellungen, (Neukirchen-Vluyn: Neukirchener 2007),

  • Felsen im Fluss: Schriftworte in provokativer Auslegung zu Themen der Zeit  (Neukirchen-Vluyn: Neukirchener, 2004),

  • Wortglassplitter (Oberhausen: Athena, 2005),

  • Pocahontas: Die Indianer-Prinzessin am Englischen Hof, (biography and history of the first Bristish colony; München: Diederichs 1995),

  • Eschatologie und Friedenshandeln: Exegetische Beiträge zur Frage christlicher Friedensverantwortung (together with U.Luz/J.Keler/P.Hoffmann; Stuttgart: Kath. Bibelwerk 1981, 2nd. ed. 1982),

  • Die Briefe an die Philipper, Thessalonicher und an Philemon, (together with N.Walter/E.Reinmuth; Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht 1998),

  • Die Anfänge des Christentums: Alte Welt und neue Hoffnung (together with J.Becker et al.; Stuttgart: Kohlhammer 1987); English translation: Christian Beginnings: Word and Community from Jesus to Post-Apostolic Times (Westminster/John Knox: Louisville 1993),

  • Neutestamentliche Exegese im Dialog: Hermeneutik – Wirkungsgeschichte – Matthäusevangelium (editor., together with M.Mayordomo/M.Sato; Neukirchener: Neukirchen-Vluyn 2008),

     

Zur ausführlichen Bibliographie

 

Webmaster: E-Mail
Letzte Änderung: 11.01.2012
zum Seitenanfang/up